Moderne Helpdesk Software erleichtert die Arbeit der Anwenderbetreuung

Das Der Helpdesk ist die erste Anlaufstelle für Anwender, die Fragen, Anmerkungen, Probleme oder Wünsche Änderungswünsche (Changes) an die IT-Abteilung richten. Dementsprechend wichtig ist es, diese Vielzahl von Kontaktaufnahmen zu kategorisieren, zu priorisieren, bei Bedarf zeitnah an die internen Ansprechpartner weiterzuleiten und nachzuverfolgen. Eine ausgereifte Helpdesk Software stellt hierbei eine wichtige Unterstützung dar. Sie entlastet die Mitarbeiter in der IT und gewährleistet gleichzeitig, dass die vereinbarten Reaktionszeiten eingehalten und die Kundenzufriedenheit Anwenderzufriedenheit so gestärkt wird.

 

Alle Informationen sind auf einen Blick (und Klick) verfügbar

Gerade Mitarbeiter im First Level-Support müssen Tag für Tag eine Vielzahl von Anfragen, Fehler- und Problemmeldungen und anderen Nachrichten von Anwendern sichten und bearbeiten. Dabei muss oftmals innerhalb von sehr kurzer Zeit entschieden werden, wie auf ein Ticket reagiert wird und welche konkreten Maßnahmen einzuleiten sind. Zu prüfen ist beispielsweise, ob es bereits frühere Meldungen gab, ob und an wen diese eskaliert und welche Maßnahmen ergriffen wurden, um das Problem zu lösen.

Eine moderne Helpdesk Software sollte dabei nicht nur in der Lage sein, die eingegangenen Issues Meldungen (Issues) zu erfassen und zu dokumentieren, sondern dem Mitarbeiter im Helpdesk alle relevanten Informationen liefern, die für eine kompetente und zielführende Bearbeitung erforderlich sind. Und das unabhängig davon, ob die Tickets telefonisch, über ein webbasiertes Ticketsystem oder per E-Mail eingehen. So muss etwa die Hard- und Softwareausstattung des Arbeitsplatzes jeweils korrekt und aktuell ermittelt und angezeigt werden, um bereits im First Level-Support möglichst exakt einschätzen zu können, welche Maßnahmen einzuleiten sind.

Eine vielfach bewährte Lösung ist das ACMP Helpdesk, das durch seine enge Integration in die ACMP Suite beispielsweise aktuelle Informationen über das jeweilige Inventar bereitstellt. Zudem bietet es eine integrierte Fernwartungssoftware, mit der viele Probleme auch ohne die physische Anwesenheit des IT-Mitarbeiters vor dem Bildschirm des Anwenders gelöst oder zumindest eingegrenzt werden können.

 

Für einen exzellenten IT-Support gibt es viele gute Gründe

Mit einer ausgereiften Helpdesk Software können Sie Ihren IT-Support nachhaltig und dauerhaft optimieren. Die Software unterstützt Ihre Mitarbeiter bei allen Tätigkeiten und integriert sämtliche relevanten Kommunikationskanäle, um die Kundenzufriedenheit Anwenderzufriedenheit zu steigern und die Kosten zu begrenzen. Zudem hilft sie dabei, die vereinbarten Reaktionszeiten ders geltenden Service Level Agreements (SLAs) ausnahmslos einzuhalten und damit das Image der IT-Abteilung zu verbessern.

Wenn Sie ebenfalls einen modernens und effizientens Helpdesk für Ihr Unternehmen wünschen, beraten wir Sie gerne.: Nehmen Sie einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit unserem Vertrieb.