Network Access Control

Netzwerksicherheit mit macmon Network Access Control

Die macmon secure GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt bereits seit 2003 Software für die Netzwerksicherheit in Unternehmen. Die Network Access Control (NAC)-Lösung macmon wird komplett in Deutschland entwickelt und schützt Netzwerke in Unternehmen, Behörden oder Verbänden auf der ganzen Welt. Zuverlässig, komfortabel und absolut sicher.

 

Die NAC-Lösung des Technologieführers

Das Unternehmen folgt seit der Gründung einer Maxime: Eine flexible, effiziente und zuverlässige NAC-Lösung für Unternehmen jeder Größe und Branche zu entwickeln. Eine Lösung, die sowohl in multinationalen Großkonzernen funktioniert wie im Mittelstand. Eine Lösung, die mit geringem Aufwand eingeführt und administriert werden kann, jedoch von der ersten Minute an einen messbaren, erheblichen Mehrwert für die Sicherheit im Unternehmensnetzwerk bietet.

Als NAC-Pionier aus Deutschland bietet macmon secure ein erfahrenes Team für die Entwicklung, Beratung und Support und entwickelt Sicherheitstechnologien für aktuelle und zukünftige Bedrohungen im Netzwerk. Zu diesem Zweck wurden zahlreiche Kooperationen eingegangen: So arbeitet das Unternehmen mit führenden Herstellern von Sicherheitstechnologien zusammen, des Weiteren kooperieren die Berliner Entwickler und Programmierer auch mit renommierten Forschungsinstituten und Hochschulen. Die macmon secure GmbH ist Mitglied der Trusted Computing Group und erhielt im November 2015 vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) die Zertifizierung für macmon NAC.

 

 

Das sind die Vorteile von mac-mon

Die NAC-Lösung aus Berlin arbeitet auch in ausgeprägt heterogenen Netzwerken mit Hardware von unterschiedlichen Herstellern problemlos und zuverlässig. Das Tool ist vollkommen herstellerunabhängig und kann sämtliche Router und Switche kontrollieren, die mit SNMP gemanagt werden.

Zudem lässt sich macmon auch im Mischbetrieb bei Unternehmen mit verschiedenen Sicherheitsanforderungen einsetzen. Die Authentifizierung von Geräten kann wahlweise nur über die MAC-Adresse erfolgen oder weitere Parameter wie Hostname, IP-Adresse, OS und Zertifikate in Kombination mit 802.1X oder einem TPM-Chip nutzen.

Die Administrierung erfolgt über eine bewusst einfach gestaltete GUI, die sich intuitiv bedienen lässt. Die Einführung ist binnen eines Tages erledigt und dank minimalem Pflegeaufwand lässt sich die tägliche Arbeit deutlich vereinfachen oder (teil-)automatisieren.

Das NAC-Tool stellt überdies nur geringe Anforderungen an die vorhandene Netzwerkinfrastruktur: Switche und Router müssen sich per SNMP V1, V2c oder V3 managen lassen (lesen und schreiben), alternativ auch per SSH/Telnet. Damit eignet sich die Lösung für nahezu alle Netzwerkkomponenten und erfordert keine zusätzlichen Investitionen in neue Hardware.

 

Vertrauen Sie bei der Sicherheit im Netzwerk einem erfahrenen Partner

Die Brinova Systemhaus GmbH verfügt über langjährige Erfahrungen in Sachen Beratung, Einführung und Betreuung von IT-Projekten und ist als Silber-Partner der mac-mon secure GmbH Ihr kompetenter Ansprechpartner für sichere NAC-Lösungen.