Storage

Wir haben die Storage-Lösungen, die zu Ihnen passen

Ihr Unternehmen ist darauf angewiesen, dass alle IT-Systeme laufen und stabil funktionieren. Um die Verfügbarkeit aller Systeme und Daten jederzeit zu gewährleisten und Serviceunterbrechungen zu vermeiden, brauchen Sie zuverlässige Hard- und Software. Und einen Partner, der Sie dabei unterstützt, die passende Hard- und Software zu finden, zu installieren und zu warten. Wir bieten technisch ausgereifte Storage-Lösungen, die weit über klassische RAID-Systeme hinausgehen und Ihnen die Sicherheit geben, die Sie brauchen. Wie etwa Software-defined Storage in einem Storage Area Network.

 

Datenspeicherung in Speicher-Arrays

In der Vergangenheit wurden Daten in Speicher-Arrays per RAID-Technologie gesichert. Mehrere Laufwerke werden dabei innerhalb eines solchen Arrays so konfiguriert, dass sie die Daten spiegeln und somit einen erhöhten Schutz beim Ausfall einzelner Laufwerke bieten. Doch neue Softwarelösungen zur Datenspeicherung bieten deutlich mehr Möglichkeiten, Daten im Array effizient zu speichern und abzurufen. Etwa den Snapshot, bei dem Backups mithilfe von ressourcenschonenden Differenzialkopien erstellt werden. Der Vorteil hierbei: Ein solcher Snapshot lässt sich jederzeit und mit nur geringen Auswirkungen auf das Gesamtsystem erstellen. Sobald angestoßen, wird ein Image der aktuellen Daten erstellt, ohne dass hiervon laufende Anwendungen gestört werden.

Auf Basis dieses Snapshots werden Veränderungen in den Daten identifiziert und auf das Snapshot-Volume kopiert. Da hierbei nur veränderte Daten gespeichert werden, ist der Ressourcen- und Speicherbedarf sehr gering, damit eignet sich diese Technologie auch für kurze Snapshot-Zeiten von wenigen Minuten. Damit lassen sich Daten im Falle eines Systemausfalls schnell und ohne wesentliche Verluste wiederherstellen.

 

Soft- und Hardware im optimalen Zusammenspiel

Softwaredefined Storage stellt eine Ergänzung zum bewährten Hardwaredesign dar und bietet eine größere Flexibilität bei geringeren Hardware- und Energiekosten. Die Brinova Systemhaus GmbH hat mit SANsymphony-V von DataCore ein Tool im Angebot, das alle speicherbezogenen Anforderungen von virtuellen Servern, Desktops und Cloud-Computing abdeckt. Seine umfangreichen Funktionen zu Caching, Replikation, Migration und Bereitstellung lassen sich ohne Probleme auf unterschiedliche Speicherhersteller und Modelle anwenden. Damit können Sie die vorhandene Speicherhardware weiternutzen und sind dennoch frei bei der Wahl von zukünftigen Erweiterungen – sofern sie denn notwendig sind.

Denn das vorhandene Speichernetzwerk lässt sich mit SANsymphony-V einfacher verwalten und effizienter nutzen. Und das spart auf lange Sicht Geld, denn die optimale Ausnutzung der Speicherressourcen in Ihrem Storage Area Network ermöglicht es oft, Investitionen in neue Speicherhardware herauszuschieben oder insgesamt zurückzufahren. Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertrieb auf, wenn auch Sie daran interessiert sind, Ihren Mitarbeitern kürzere Antwortzeiten, eine höhere Systemverfügbarkeit und immer ausreichend Speicher zu bieten.